Achse/Welle

Eine Welle ist ein stabförmiges Bauteil zum Weiterleiten von Drehbewegungen und Kräften sowie zur Lagerung von rotierenden Teilen. Bei mechanischen Uhrwerken sind Zahnräder auf Wellen bzw. Trieben befestigt, deren Zapfen wiederum zur Verringerung der Reibung in Lagersteinen gelagert werden. Ein Beispiel für eine uhrentypische, stark beanspruchte Welle ist die Unruhwelle. Zur Vermeidung von Brüchen, z.B. beim Herunterfallen der Uhr, ist diese durch eine Stosssicherung gesichert.

Zuletzt aktualisiert am 24.06.2016 von Administrator.

Zurück