Messen

SIHH

Die SIHH (Salon International de la Haute Horlogerie) in Genf gehört zu den renommiertesten Uhrensalons der Welt. Jedes Jahr im Januar wird an dieser Fachmesse über die Highlights und Produktneuheiten der Uhrmacherkunst informiert.

Baselworld

Jeweils im Frühjahr präsentieren in Basel rund 1800 Unternehmen aus den Bereichen Uhren, Schmuck, Edelsteine und verwandten Branchen ihre Neuheiten und Innovationen. Gegen 100’000 Besucher aus dem Facheinzel- und Fachgrosshandel reisen aus allen Kontinenten nach Basel. Als weltweit führende Messe hat die Baselworld den Anspruch, der Branche positive Impulse zu verleihen.

EPHJ

EPHJ führt den Produkten der Uhrmacherei und Juwelierkunst vor- und nachgelagerte Berufe und Unternehmen zusammen: Ausbildung, Produktschöpfung, Design, CAD, Rohstoffe, Maschinen, Werkzeuge, Fabrikation, Mikrotechniken, Prüfgeräte, Bauteile, Verpackung, Verkaufshilfen, Management, Vertrieb, Kommunikation, Consulting, Dienstleistungen, usw.

FH

Der Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie FH (Fédération de l’industrie horlogère suisse) ist die Dachorganisation der Schweizer Uhrenindustrie mit Hauptsitz in Biel/Bienne. Der privatrechtliche und nicht gewinnorientierte Verband hat über 500 Mitglieder, etwa 90 Prozent aller Schweizer Uhren- und Uhrenbestandteilehersteller.