Läppen (Rodage)

Läppen ist ein Zerspanprozess mit losem – in einer Paste oder Flüssig- keit verteilten – Korn, dem Läpp- gemisch.
Dies wird auf einem meist formüber- tragenden Gegenstück – Läppwerk- zeug – bei möglichst ungeordneten Schneidbahnen der einzelnen Körner geführt.
Es können Werkstücke aller Art und Grössen in allen möglichen Materialien und praktisch in jeder gewünschten Qualitätsstufe bearbeitet werden.