Automatischer Aufzug

Umkehrrad (Mobile d’inversion)

Das Umkehrrrad (Mobile d’inversion) ist Bestandteil des automatischen Aufzuges der mechanischen Uhr. Durch die Armbewegung des Trägers der Uhr wird über die Schwungmasse via das Umkehrrad das Reduktionsrad angetrieben, welches somit die Kraftübertragung auf das Sperrrad, welches auf der Federwelle montiert ist… mehr

Umkehrrad (Mobile d’inversion)

Das Umkehrrrad (Mobile d’inversion) ist Bestandteil des automatischen Aufzuges der mechanischen Uhr. Durch die Armbewegung des Trägers der Uhr wird über die Schwungmasse via das Umkehrrad das Reduktionsrad angetrieben, welches somit die Kraftübertragung auf das Sperrrad, welches auf der Federwelle montiert ist… mehr

Hilfs-Umkehrrad (Mobile d’inversion auxiliaire)

Das Hilfs-Umkehrrrad (Mobile d’inversion auxiliaire) ist Bestandteil des automatischen Aufzuges der mechanischen Uhr. Durch die Armbewegung des Trägers der Uhr wird über die Schwungmasse via das Umkehrrad das Reduktionsrad angetrieben, welches somit die Kraftübertragung auf das Sperrrad, welches auf der Federwelle montiert ist… mehr

Umkehrrad mit Breguetverzahnung (Mobile d’inversion)

Das Umkehrrrad (Mobile d’inversion) ist Bestandteil des automatischen Aufzuges der mechanischen Uhr. Durch die Armbewegung des Trägers der Uhr wird über die Schwungmasse via das Umkehrrad das Reduktionsrad angetrieben, welches somit die Kraftübertragung auf das Sperrrad, welches auf der Federwelle montiert ist… mehr

Reduktionsrad (Mobile de réduction)

Das Reduktionsrad (mobile de réduction) ist Bestandteil des automatischen Aufzugs. Durch die Armbewegung des Trägers der Uhr wird über die Schwungmasse via das Umkehrrad das Reduktionsrad angetrieben, welches somit die Kraftübertragung auf das Sperrrad, welches auf der Federwelle montiert ist… mehr

Mitnehmerrad für Sperrrad (Mobile de rochet)

Das Mitnehmerrad  für Sperrad (Mobile de rochet) ist Bestandteil des automatischen Aufzugs. Durch die Armbewegung des Trägers der Uhr wird über die Schwungmasse via das Umkehrrad das Reduktionsrad angetrieben, welches somit die Kraftübertragung auf das Sperrrad, welches auf der Federwelle montiert ist… mehr